Rundbriefe

Gütesiegel „Lebensqualität im Alter“ wieder erhalten!

Gütesiegel „Lebensqualität im Alter“ wieder erhalten!

Sehr geehrte/r Bewohnerinnen und Bewohner,

Sehr geehrte Angehörigen,

nach einer ausführlichen Prüfung und Befragung – auch des Bewohnerbeirats –
durch eine Gutachterin des Heimverzeichnisses ist am Montag den 10. Juni
festgestellt worden, dass bei uns die Voraussetzungen für Lebensqualität
erfüllt sind und wir sie Ihnen bieten. Dafür hat unser Haus einen Grünen
Haken für Lebensqualität im Alter erhalten.

Der Grüne Haken ist mehr als nur eine wichtige Auszeichnung für das ganze
Haus. Derzeit dürfen nur rund zehn Prozent aller Einrichtungen bundesweit
einen Grüne Haken führen – Sie, bzw. Ihre Angehörigen leben also in einem
der Top-Häuser und wissen sicherlich selbst am besten, wie gut es sich bei
uns leben lässt.

Der Grüne Haken ist keine Selbstverständlichkeit, sondern etwas ganz
Besonderes – das sollen nicht nur Sie wissen, sondern auch Ihre Angehörigen,
Freunde und Bekannten. Sprechen Sie mit ihnen über die Dinge, die bei uns
den Unterschied machen. Je mehr Menschen über den Grünen Haken Bescheid
wissen, umso besser.

Wir wünschen Ihnen bzw. Ihren Angehörigen noch eine angenehme Zeit bei uns.
Sollten Sie Anregungen oder Fragen rund um das Thema Lebensqualität und
Verbraucherfreundlichkeit haben, sprechen Sie uns bitte jederzeit an – wir
haben stets ein offenes Ohr für Sie.

Ihre Familie Müller und Ihre Pflege- und Wohnbereichsleitungen

P.S.: Der Grüne Haken ist ein bundesweit einzigartiges Qualitätssiegel für
Einrichtungen der stationären Langzeitpflege und als solches markenrechtlich
vom Deutschen Patent- und Markenamt geschützt.

Häuser, die einen Grünen Haken führen dürfen, garantieren, dass die nach den
Merkmalen Selbstbestimmung, Teilhabe und Menschenwürde unterteilten
Bewertungskriterien des Heimverzeichnisses zu mindestens 80 Prozent in jeder
Kategorie erfüllt sind.

WO GEBORGENHEIT UND HERZLICHKEIT ZU HAUSE SIND!